STScI

Hauptteleskop

Das größte Fernrohr in Nordrhein-Westfalen

Fernrohre der 1m-Klasse werden umfangreich in der Profiforschung genutzt – und an unserer Schülersternwarte. Das Gerät wird hauptsächlich aus unserem großen Kontrollraum gesteuert. Es kann für die Astrofotografie genutzt werden, ist jedoch prädestiniert für die Nutzung eines großen Spektrografen um analytische Messungen durchzuführen. Es ist damit das obere Ende unserer didaktischen Leiter von den ersten Beobachtungen bis zu wissenschaftlichen Anwendungen.

  • Ritchey-Chretien-Reflektor
  • 0.8m Öffnung
  • 10m Brennweite
  • Temperaturstabilisierter Fokus
  • Motorgetriebene Spiegeltüren
  • Fünf parallele Fokalebenen
  • Aktive Optik (radiale Positionsstabilisierung)
  • Spiegellagerung auf Luftkissen
  • Hersteller: DFM Engineering / Longmont CO (USA)