STScI

Referenzsternwarte

Die Sternwarte Waldbröl und die Himmelscheibe von Nebra.

Die Himmelsscheibe von Nebra

Prof. Dr. Wolfhard Schlosser von der Ruhr-Universität Bochum ist Mitglied im Initiativkreis STScI e.V. und hauptverantwortlicher Astronom bei der Untersuchung der Himmelsscheibe. Er hat unsere Sternwarte offiziell zur „Referenzsternwarte der Himmelscheibe von Nebra“ erklärt. Der Scheibenfundort (und deren wahrscheinliche Nutzung) und die Sternwarte Waldbröl liegen auf beinahe identischer geografischer Breite. Daher können die Beobachtungen unserer bronzezeitlichen Vorfahren durch Beobachtungen des Himmels analog nachvollzogen werden. Das komplexe Verfahren zur vorzeitlichen Bestimmung der Zeitpunkte von Aussaat und Ernte sind gerade in Bezug zu den schulischen Zielen des STScI von großer Bedeutung.

Nutscheid-Henge

Prähistorische astronomische Verfahren und die entsprechenden Stätten können nachvollzogen und verstanden werden. Schülerinnen und Schüler aus Waldbröl errichteten z.B. ein an Stonehenge angelehntes „Nutscheid-Henge“ um damit die Sonnenauf und -untergänge zu den Sonnenwenden bestimmen zu können.