STScI

Ein Speedrun

Ihr möchtet gerne wissen wie lange es dauert ein Foto der Sonne zu erstellen? Daher habe ich mich an die Sternwarte begeben und für euch einen Speedrun für ein Sonnenfoto durchgeführt

  • 5 Minuten Ankunft. Sachen ablegen, alles aufsperren
  • 15 Minuten aufbauen, Wolken wegpusten und Sonne finden
  • 15 Minuten Programm einstellen, scharf stellen und Video von der Sonne aufnehmen (100 Frames)
  • 5 Minuten sehen, daß das Videoformat AVI eingestellt ist und nicht RAW, neues Video aufnehmen
  • 5 Minuten Video auf Stick kopieren
  • x Minuten Kaffee/ Fassbrause trinken
  • 5 Minuten Video-Bilder stapeln mit Autostakkert
  • 30 Minuten „tone curve“ bearbeiten, das mehr Details sichtbar werden (Programm ImPPG – Image Post-Processor) )
  • 20 Minuten mit Gimp schärfen, rauschen entfernen, an Helligkeit und Kontrast herumspielen + einfärben
Ausschnittvergrößerung

Die Zeiten sind relativ zu sehen, besonders in den letzten zwei Punkten kann das herausarbeiten der Details einen in ein „rabbit hole“ fallen lassen, aus dem schwer wieder rauszufinden ist. Aber auch mit etwas weniger Zeit beim bearbeiten entstehen schon beeindruckende Bilder mit denen man Freunde und Familie beeindrucken kann

Bild & Text: Patrick Staden

Kommentar hinzufügen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner